Spenden

Nur dank Ihnen können wir unsere Projekte durchführen!
Unterstützen Sie uns daher einmalig, monatlich oder jährlich. 

Bitte spenden Sie für Jugendbildung und gemeinnützige Vereinsarbeit. Jederzeit und unkompliziert transparente Vereinsarbeit unterstützen.

Wir empfehlen Ihnen, sich als Sponsor/Unterstützer für unseren Newsletter anzumelden. Dadurch bekommen Sie halbjährlich unseren aktuellen Vereinsbericht zugesandt. Dort erhalten Sie Informationen zu unserer Arbeit. 



Spenden per Überweisung:

Zahlungsempfänger: Verein für politische Jugendbildung e.V.
IBAN: DE22 8306 5408 0004 2471 83
BIC: GENODEF1SLR

(Bitte vermerken Sie im Verwendungszweck unbedingt, dass es sich um eine Spende handelt.)

Möchten Sie eine Spendenbescheinigung? Dann schicken Sie uns bitte Ihre Adresse an spenden@vfpj.eu und weisen Sie bitte im Idealfall im Verwendungszweck der Spende bereits darauf hin.

Bei Spenden bis 300€ benötigen Sie im Regelfall keine Spendenbescheinigung. Damit Ihr Finanzamt eine Spende bis 300€ anerkennt, reicht im Regelfall Ihr Überweisungsbeleg o.ä. sowie das untenstehende Dokument zum vereinfachten Spendennachweis. Sofern von Ihnen gewünscht, stellen wir selbstverständlich auch bei Spenden unter 300€ eine Spendebescheinigung aus.)

Spenden per Lastschrift, PayPal, Kreditkarte, Sofortüberweisung:

Sie können auch per Lastschrift, PayPal, Kreditkarte und Sofortüberweisung über Bildungsspender.de spenden.

Bitte beachten Sie, dass in diesen Fällen nicht wir, sondern nur die  Bildungsspender | WeCanHelp gGmbH eine Spendenbescheinigung ausstellen kann und darf.
Bitte beachten Sie außerdem, dass bei manchen Zahlungswegen Zahlungsentgelte entstehen können, die von Ihrem Spendenbetrag abgezogen werden. Bitte wählen Sie nach Möglichkeit einen Zahlungsweg, bei dem keine Zahlungsentgelte anfallen.

Fünf Gründe, warum Sie an uns spenden sollten!

Als gemeinnütziger und eingetragener Verein sind wir größtenteils auf Spenden und Förderer angewiesen, um unsere Veranstaltungen und Projekte zur Förderung der politischen Jugendbildung durchzuführen. Mit Ihrer Spende ermöglichen Sie Jugendlichen mit echten Diplomaten zusammenzutreffen und in spannenden Projekten mehr über unser politisches System zu lernen. 

Wir sind der Meinung, dass jeder an unseren Veranstaltungen teilnehmen sollte und darf. 

Um diesem Anspruch Sorge zu tragen, sind wir bei unseren Veranstaltungen stets darauf bedacht, den Teilnahmebeitrag möglichst niedrig anzusetzen, um jedem, unabhängig von den eigenen finanziellen Mitteln, eine Teilnahme zu ermöglichen.

Wir engagieren uns unabhängig und überparteilich für unsere Demokratie. Dies erreichen wir durch unsere Bildungsarbeit und unsere Projekte, in denen wir Jugendlichen die Chance geben im Rahmen von Simulationen die Diplomatie, Wahlen und demokratische Debatte zu erleben. Unser Verein steht jedem offen, der sich zur deutschen Verfassung bekennt und unsere Arbeit konstruktiv unterstützen möchte. 

Zu unserer jährlichen MUN Konferenz kommen mehr als 250 Teilnehmer aus über 100 Ländern zusammen. Wir unterstützen durch unsere Konferenz den Austausch und die Debatte zwischen den Teilnehmern. 

Durch unseren halbjährlichen Newsletter und unseren jährlichen öffentlich zugänglichen und online übertragenen Bericht des Vorstands bleiben Sie stets über unsere Arbeit informiert.